$footer_datenschutz='Datenschutzerklärung'; VSRN • Home

Vereinigung Süddeutscher Radiologen und Nuklearmediziner tagte am 1. und 2. Februar 2013 im Karlsruher Kongresszentrum


Das Wissen in der Medizin verdoppelt sich alle vier Jahre. Deshalb ist eine organisierte und hochwertige Fort- und Weiterbildung in der Medizin erforderlich. Die Vereinigung der Südwestdeutschen Radiologen und Nuklearmediziner veranstaltet deshalb jährlich eine 2-tägige Fort- und Weiterbildungsveranstaltung im Kongresszentrum in Karlsruhe mit einem umfangreichen Programm. Dieses folgt einem Dreijahresrhythmus, in dem jeweils das gesamte Spektrum der Radiologie ohne Redundanz abgebildet wird. Die Einteilung in Grund- und Fortgeschrittenenkurse soll eine ideale Auswahl der zahlreichen parallelen Kurse für Assistenzärzte in der Weiterbildung, Medizinisch-Technische- Radiologie Assistenten und Fachärzte aus Klinik und Praxis ermöglichen. So werden unter anderem Grund- und Spezialkurse in Computertomographie, Magnetresonanztomographie, Interventionelle Radiologie, Projektionsradiographie, Ultraschall, onkologische Diagnostik und Therapie und Mammographie angeboten. Erstmalig wurde das Kursprogramm durch einen Q1 Kurs Herzdiagnostik und einen Technikkurs erweitert. Neben dem Q1-Zertifikat können auch noch die Kurse für die Modul-bezogenen Zertifikate der DeGIR und ein Aktualisierungskurs im Strahlenschutz regelmäßig belegt werden.

Begleitet wurde das Fort- und Weiterbildungsprogramm von einer umfangreichen Industrieausstellung, die einen intensiven Austausch zwischen Vertretern der Industrie und den teilnehmenden Radiologen zu innovativen Weiterentwicklungen in der Medizin ermöglichen soll. An der Veranstaltung nahmen insgesamt aktiv knapp 1300 Personen teil und es wurden mehr als 1800 Kurse besucht.

Die Veranstaltung stellt die größte radiologische Regionalveranstaltung in Deutschland unter Beteiligung von Radiologen aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Hessen und angrenzenden Bundesländern sowie der Nordschweiz dar.

Die nächste Fort- und Weiterbildungsveranstaltung der VSRN e.V. findet am 07. und 8. Februar 2014 im Kongresszentrum Karlsruhe statt.


Prof. Dr. A. Bücker                           Prof. Dr. P. Reimer                           Dr. R. Weiske
1. Vorsitzender der VSRN e.V.        2. Vorsitzender der VSRN e.V.        3. Vorsitzender der VSRN e.V.

 



Im Rahmen der VSRN-Frühjahrskurse 2013 wurden die drei besten Vorträge aus dem vergangenen Jahr ausgezeichnet. Die Verleihung fand während der VSRN Mitgliederversammlung am 02.02.2013 statt.


von links nach rechts: P. Reimer, S. Delorme, J. Rabe, R. Weiske, C. P. Heußel, A. Bücker

Platz 1: Dr. Jan Rabe, Karlsruhe

Platz 2: Prof. Dr. Stefan Delorme, Heidelberg

Platz 3: Prof. Dr. Claus Peter Heußel, Heidelberg
 



Machen Sie einen Rundgang durch unsere Veranstaltung 2013. Klicken Sie in´s Bild.