Crashkurs zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung*

Samstag // 03.02.2018 // Beginn 13:30 Uhr 
 
Was der Radiologe zur Technik wissen muss
 
Zielgruppe: Weiterbildungsassistenten
 
Lernziele:
- Vermittlung von essentiellen Kenntnissen der Gerätetechnik
- Auffrischung von Kenntnissen im Strahlenschutz
- Vorbereitung auf die Facharztprüfung
   
  Organisation: M. Fiebich, Gießen; P. Starck, Karlsruhe
  Vorsitz: M. Fiebich, Gießen; G. A. Krombach, Gießen
13:30    
Die wichtigsten Basics der Röntgentechnik
P. Starck, Karlsruhe
14:00
Strahlenexposition: Dosis und Konsequenzen - Was der Radiologe wissen muss
G. Stamm, Göttingen
14:30
Strahlenschutz: Durchleuchtungsuntersuchungen und Interventionen
M. Fiebich, Gießen

15:00             PAUSE


  Vorsitz: E. Kotter, Freiburg im Breisgau; P. Starck, Karlsruhe
15:30
Computertomographie kompakt: Was Sie zur Prüfung wissen sollten
P. B. Noël, München
16:15
Magnetresonanztomographie kompakt: Was Sie zur Prüfung wissen sollten
F. Breuer, Würzburg

17:00             KURSENDE


* Für den Kurs stehen 80 TED-Geräte zur Verfügung. Die ersten 80 Anmeldungen erhalten
   je ein TED-Gerät zugesichert. Die Vortragenden sind gebeten, interaktiv Fragen zur
   Lernkontrolle in die Vorträge einzubauen.